"Player" des Monats Juni:

Grund: der Typ ist einfach ein Frauenheld!

 

Herzlich Willkommen

Lang, lang ist es her, dass sich mehrere Elternteile aus der Weltstadt Unna (Westfalen) vornahmen ein oder mehrere Kinder in die Welt zu setzen.
Und da ja bekanntlich jeder wusste, wie dieses funktioniert, hat es auch nicht allzu lang gedauert, bis die ersten Sprösslinge das Licht der Welt entdeckten.
Mal ein Jahr eher, mal ein Jahr später; ruck zuck waren 20 Kids geboren. Und niemand weiß bis heute, wer es so wollte, aber das allerbeste an dieser Sache war, dass alle männlichen Geschlechts waren und alle ungefähr im selben Alter.
Nur ein Haken gab es an dieser Geschichte, die Stadt Unna war in zwei Lager geteilt.

In die NORDSTADT und in die SÜDSTADT

Und so kam es auch nicht von ungefähr, dass nicht sofort eine Freundschaft zwischen diesen beiden Lagern herrschte. Hänseleien, Provokationen, Frauen ausspannen etc. standen auf der Tagesordnung. Dies ging so lang, bis jemand die Idee hatte, die beiden Lager zusammenführen.
Seitdem gibt es jedes Jahr am 24.12. (Der Tag der Liebe und Freundschaft) einen Wettstreit der ganz besonderen Art. Auf dem Fußballplatz in Lünern findet seit 1995 das legendäre „Heiligabendpölen“ statt. Einzige Bedingung dieses Wettkampfes ist, dass nur Nord- und Südstadtler an diesem Spiel teilnehmen dürfen , die sich am Vorabend so richtig die Kante gegeben haben.
Doch mit dem Alter verließen immer mehr dieses aufmüpfigen Haufens die Stadt Unna, um in der Bierstadt Dortmund ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Und so verlor man sich mal mehr, mal weniger aus den Augen.
Um dies zu vermeiden, beschlossen wir uns einmal im Monat im Schnäppchen Eck 2 auf ein bis ? Glas Bier zu treffen. Doch irgendwie war dies auch nicht die beste Idee, einfach nur sitzen, Bier trinken und über literarische Hochgenüsse reden war einfach nicht die Erfüllung.
Und so wurde beschlossen, mit unseren Treffen an die Öffentlichkeit zu gehen. Das war dann die Gründungsstunde des Stammtisches „North & South“.

Also, wer uns näher kennen lernen möchte, der kann einfach weiter auf den Seiten surfen oder uns direkt per Mail erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Der Stammtisch „North & South“

 

 

Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet eingefügt. Auf deren Inhalte haben wir keinen Einfluss. Aus rechtlichen Gründen (Urteil vom 12.05.1998 LG Hamburg) sind wir daher gezwungen, uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage zu distanzieren. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage eingebundenen Links.